Eine neue Liebeskultur im ZEGG

Als wir uns Ende Juli auf den Weg ins ZEGG Sommercamp machten, hatten wir nur wenig konkrete Vorstellung davon, was uns dort erwarten würde. Ich hatte vor längerer Zeit eine Dokumentation gesehen und wir kannten flüchtig ein paar Leute, die dort wohnten, aber Genaueres wussten wir nicht. Wir hatten auf jeden Fall unser Zelt eingepackt…

Handarbeitsabend

Kann ein Handarbeitsabend sexy sein? Ja, er kann. Wenn es nämlich nicht um Stricken oder Häkeln geht, sondern um die intime Berührung beim Mann. Und auch diese Kunst will gelernt sein! Ich war gestern zu so einem besonderen Abend nur für Frauen eingeladen, und bin mit etwas gemischten Gefühlen hingegangen. Ich befürchtete, es könnte möglicherweise…

Der Energiekreislauf zwischen Frau und Mann

Unser letztes Tantra-Seminar ist schon eine Weile her (ziemlich genau so lange wie unser kleines Kind jetzt alt ist), doch verschiedene Erfahrungen, Erkenntnisse und Erinnerungen aus unserem Jahrestraining und vielen anderen Workshops bilden noch immer eine gute Basis für unser Liebesleben. Ein interessantes Konzept, das mir in Theorie und Praxis immer wieder begegnet, möchte ich…

Lust beginnt da, wo „Was könnten die anderen denken“ aufhört

Inspiriert vom sehr persönlichen und engagierten Artikel „Eine Lanze für die Lust“, geschrieben von der Hamburger Frauen-Masseurin Hanna Krohn, habe ich in den letzten Tagen viel über die Lust nachgedacht. Hanna beschreibt in ihrem Artikel, wie sie gefragt wird, warum Frauen zu ihr zur Massage kommen. Ob das etwas mit Lust zu tun hätte? Sie…

Das Begehren wach halten

„Wie ist es möglich, die Lust und das Begehren in einer langjährigen Partnerschaft aufrecht zu erhalten, bzw. immer wieder zu beleben?“ Diese Frage stellen sich viele Paare, die in einer guten Beziehung leben, einander lieben, und doch darunter leiden, dass der Sex einfach nicht mehr das ist, was er einmal war. Dass sie mehr oder…