Über Sex sprechen? Wozu?

Meine Ausbildnerin in der Sexualberatung hat damals gesagt: „Jeder redet über Sex aber niemand über den eigenen.“
Da ist was Wahres dran.

Kuscheln… und dann?

Gerade in schwierigen Zeiten kann körperliche Liebe ein wunderbares Mittel sein, um sich wieder lebendig, zuversichtlich und positiv gestimmt zu fühlen.

Liebe tanzen, oder: Wie ich mir die Welt vorstelle

Wie schaffen wir eine Welt voller wohltuender Berührung, Wärme, Lachen, Spielen und Sinnlichkeit? Bei „Liebe tanzen“ – in Berlin und anderen Städten – kannst Du einen Geschmack davon bekommen!

Männer wollen, Frauen nicht??

Warum ist das Ungleichgewicht zwischen männlicher und weiblicher Sex-Lust noch immer so groß? Haben Männer wirklich einen unbezwingbaren Sexualtrieb und sind Frauen vorsichtig, weil sie gesellschaftliche Ächtung fürchten?

Eine neue Liebeskultur im ZEGG

Wie kann ein neues Miteinander in Liebesdingen aussehen? Im ZEGG wird seit 26 Jahren zu diesem Thema geforscht, und es gibt viele Gelegenheiten, am Wissen und an den Erfahrungen der ZEGG-Bewohner teilzuhaben.

Das Begehren wach halten

„Wie ist es möglich, die Lust und das Begehren in einer langjährigen Partnerschaft aufrecht zu erhalten, bzw. immer wieder zu beleben?“ Die bekannte New Yorker Paar-Therapeutin Esther Perel gibt ein paar gute Hinweise.

Eltern werden und Paar bleiben

Die Geburt eines Kindes ist eine der größten Herausforderungen im Leben eines Paares. Bei aller Liebe zum Kind darf die Partnerschaft nicht auf der Strecke bleiben. Was es braucht, um auch als Eltern noch ein Liebespaar zu bleiben.