Über Sex sprechen? Wozu?

Meine Ausbildnerin in der Sexualberatung hat damals gesagt: „Jeder redet über Sex aber niemand über den eigenen.“
Da ist was Wahres dran.

Kuscheln… und dann?

Gerade in schwierigen Zeiten kann körperliche Liebe ein wunderbares Mittel sein, um sich wieder lebendig, zuversichtlich und positiv gestimmt zu fühlen.

Liebe, brave, angep(i)sste Mädchen

Ich komme gerade aus dem Fitness-Center. Bauch-Bein-Po-Stunde. Fast ausschließlich Frauen zwischen 20 und 50. Alle bemüht, alles richtig zu machen für einen schlanken, straffen Body…

Liebe tanzen, oder: Wie ich mir die Welt vorstelle

Wie schaffen wir eine Welt voller wohltuender Berührung, Wärme, Lachen, Spielen und Sinnlichkeit? Bei „Liebe tanzen“ – in Berlin und anderen Städten – kannst Du einen Geschmack davon bekommen!

Männer wollen, Frauen nicht??

Warum ist das Ungleichgewicht zwischen männlicher und weiblicher Sex-Lust noch immer so groß? Haben Männer wirklich einen unbezwingbaren Sexualtrieb und sind Frauen vorsichtig, weil sie gesellschaftliche Ächtung fürchten?

Zwei Frauen?

Was passiert, wenn mein Mann tatsächlich eine andere Frau toll findet und sie treffen möchte? Ich bewege mich so viel in Frauenkreisen, halte Schwesternschaft hoch und habe schon so viel Intimes mit anderen Frauen geteilt – aber meinen Mann teilen? Geht das? Und wenn ja unter welchen Bedingungen?

Reicht Monogamie nicht aus?

Warum suchen Paare auch in einer erfüllten Beziehung nach erotischen Begegnungen mit anderen Menschen? Und ist es möglich, sich mehr als einem Menschen intim verbunden zu fühlen?

Pflichterfüllung oder Spielfreude?

Die To-Do-Liste endlos, der Kopf voller unerledigter Kleinigkeiten – was braucht es, um sich in dieser Situation auf Sex einzulassen? Und wie kann das intime Zusammensein helfen, dass die Dinge danach viel leichter von der Hand gehen?

Berührung, die „Ahhhh…“ macht

Viele Frauen können sich in einer erotischen Begegnung nicht wirklich hingeben, weil sie die Erfahrung gemacht haben, dass nicht jeder „die Kunst der Berührung“ beherrscht. Aber diese Kunst ist erlernbar!

L(i)ebenslust statt Körperfrust

Zu viele Menschen – vor allem Frauen – sind unzufrieden mit ihrem Körper und glauben, sie könnten nur dann großartigen Sex haben, wenn der Bauch flacher, die Brüste größer und der Po straffer wären. Meiner Erfahrung nach ist es genau umgekehrt.

Entspannter Sex ohne Stress

Gibt es eine Alternative zu heißem, leidenschaftlichem Sex, die auch langjährigen Paaren tiefe sexuelle Erfüllung ermöglicht? Entspannung im Schlafzimmer – wäre das nicht wunderbar?

Eine neue Liebeskultur im ZEGG

Wie kann ein neues Miteinander in Liebesdingen aussehen? Im ZEGG wird seit 26 Jahren zu diesem Thema geforscht, und es gibt viele Gelegenheiten, am Wissen und an den Erfahrungen der ZEGG-Bewohner teilzuhaben.

Guter Sex ist wie eine Massage von innen

Nicht immer haben wir beim Sex nur gute Erfahrungen gemacht. Das kann zu Verspannungen im Beckenboden und in der Vagina führen. Was tun bei Taubheit und Schmerzen?

Eltern werden und Paar bleiben

Die Geburt eines Kindes ist eine der größten Herausforderungen im Leben eines Paares. Bei aller Liebe zum Kind darf die Partnerschaft nicht auf der Strecke bleiben. Was es braucht, um auch als Eltern noch ein Liebespaar zu bleiben.

OMG – Endlich!

Ich habe etwas im Netz entdeckt, das mich wirklich überrascht und begeistert hat. Und beeindruckt. Weil es mutig ist. Daher möchte ich es mit Euch teilen.

Genitaler oder Ganzkörper-Orgasmus?

Kann ein Orgasmus mehr sein als ein kurzes Zucken in den Genitalien? Wie geht ein ganzheitlicher Orgasmus, der sich in Körper, Herz und Geist ausbreitet – und darüberhinaus?

Im Bett mit der Eifersucht

Mein Freund fährt ohne mich auf Urlaub. Dafür ist eine Frau mit dabei, die ein ungutes Gefühl bei mir auslöst. Was tun, wenn das Kopfkino angeht und die inneren Dämonen fröhlich Tango tanzen??

Kinderbetreuung ist systemrelevant!

Die Frage der Wertschätzung von Care Arbeit – ob im Bereich der Pflege, der Kinderbetreuung oder der Hausarbeit – ist heute, in der Corona Krise, dringlicher denn je.